Filtern

Archiv

Schornstein
29.04.2021

DDBspotlight: Backstein – von Ziegeln, Handelsrouten und Industriekultur

Anlässlich des Tags der Arbeit thematisiert dieses Spotlight das, was Arbeiter*innen Ende des 19. Jahrhunderts täglich umgeben hat: Industriearchitektur. Einem einzelnen Aspekt dieser...

Turnerin am Barren
31.03.2021

DDBspotlight: Hosen – von Damenmode, Kleiderreformen und Selbstbestimmung

In diesem Spotlight widmen wir uns Frauen und ihrer Kleidung. Wir untersuchen das Streben nach Emanzipation als (modische) Selbstbestimmung, als Kampf darum, sich frei bewegen zu können...

Julius Neubronner zaubert
24.03.2021

Neue Sammlungen: Julius Neubronner und der frühe Amateurfilm

Das Filmarchiv des DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Frankfurt/Main bewahrt rund 20.000 Filmwerke auf, darunter Spiel-, Kurz- und Dokumentarfilme, aber auch Amateur- und...

Praxinoskop_square
05.03.2021

DDBspotlight: Kino – Von dunklen Kammern, magischen Laternen und der Faszination bewegter Bilder

Die Kinos sind seit Anfang November geschlossen und Betreiber*innen haben Sorge, nach dem Lockdown aus finanziellen Gründen nicht wieder öffnen zu können. Je länger Filmtheater...

DDBspotlight: 100 Jahre Radio – Von Funkerspuk, Außerirdischen und einer Weihnachtstradition
14.12.2020

DDBspotlight: 100 Jahre Radio – Von Funkerspuk, Außerirdischen und einer Weihnachtstradition

„All ships, all ships, all ships! … Good bye now! Good bye forever! … Hier ist Norddeich Radio, Norddeich Radio. Wir nehmen Abschied. Leben Sie wohl! Over and out.“ Das sind die Worte...

DDBspotlight: Elefanten – von historischen Lücken, fabelhaften Wesen und einem gelungenen Nashorn
26.10.2020

DDBspotlight: Elefanten – von historischen Lücken, fabelhaften Wesen und einem gelungenen Nashorn

Grau gepunktet, mit einem Rohr als Rüssel, Fledermausohren und dünnen Beinchen strahlt der grimmig dreinschauende mittelalterliche Elefant dennoch Stärke und Kraft aus, befindet sich...

DDBspotlight: Von einem Trinklied, einer geteilten Partitur und einer europäischen Hymne
01.09.2020

DDBspotlight: Von einem Trinklied, einer geteilten Partitur und einer europäischen Hymne

Um 1816 erhält Ludwig van Beethoven einen Auftrag aus England: Die Royal Symphonic Society bestellt mehrere Neukompositionen bei ihm. Es dauert einige Jahre, bis sie Ergebnisse von...

DDBspotlight: Von Bikinis, Zwickelerlässen und Atombomben
17.06.2020

DDBspotlight: Von Bikinis, Zwickelerlässen und Atombomben

Am Ende war es die Filmindustrie, die einen Schlussstrich unter die jahrzehntelang geführten Diskussionen um den Bikini als angemessene Badebekleidung für Frauen zog. Der Kinofilm...

DDBspotlight: Von Kaisern, Predigern und Schinkenbrötchen - eine kurze Geschichte der frühen Reisefotografie
15.04.2020

DDBspotlight: Von Kaisern, Predigern und Schinkenbrötchen - eine kurze Geschichte der frühen Reisefotografie

Man könnte sagen, dass die (Reise-)Fotografie an einem Herbsttag des Jahres 1833 am Comer See ihren Anfang nahm. Kein geringerer als der britische Fotopionier William Henry Fox Talbot...

DDBspotlight: Von Tinte und Teufel – die kurze Geschichte einer antiken Schreibflüssigkeit
12.03.2020

DDBspotlight: Von Tinte und Teufel – die kurze Geschichte einer antiken Schreibflüssigkeit

Nicht allen ist die Anekdote bekannt, dass der deutsche Schriftsteller Günter Grass seine Tinte selbst gewann, indem er Tintenfische „molk“. Vor der Küste Portugals schwamm er im Sommer...

Von Eiswürfeln, Polarforschern und der Jagd nach Neutrinos
13.02.2020

Von Eiswürfeln, Polarforschern und der Jagd nach Neutrinos

Es wird heute gesagt, die Internationale Raumstation ISS sei leichter zu erreichen als der Südpol. Dennoch sind Antarktis und Südpol schon seit Ende des 19. Jahrhunderts ein...

#rückblende89 – ein (vorläufiger?) Abschluss und großer Dank für die Geschichten
29.01.2020

#rückblende89 – ein (vorläufiger?) Abschluss und großer Dank für die Geschichten

Für den Abschluss unserer Aktion haben wir uns eine längere Zusendung aufgehoben, die wir hier ungekürzt und unbearbeitet wiedergeben. In einem ganz eigenen Erzählrhythmus werden die...

#rückblende89 – Erinnerungen an den Mauerfall
30.10.2019

#rückblende89 – Erinnerungen an den Mauerfall

Wir verbinden historische Fotografien mit persönlichen Geschichten und Erinnerungen an die Wendezeit. Das kann Selbsterlebtes oder von Freunden und Verwandten Erzähltes sein, ein kurzer...

Der digitale Tellerrand 03: Das Virtuelle Migrationsmuseum - eine Reise durch Zeit und Raum
07.11.2018

Der digitale Tellerrand 03: "Das Virtuelle Migrationsmuseum - eine Reise durch Zeit und Raum"

In einer Reihe von Gastbeiträgen stellen wir zukünftig spannende Themen und Projekte von Daten- und Kooperationspartnern der Deutschen Digitalen Bibliothek vor: Sei es eine neue Art und...

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland
24.01.2018

100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Die Pitcairn-Inseln sind eine der letzten britischen Überseekolonien. Sie liegen mitten im Pazifik, 5000 Kilometer von Neuseeland, 5400 Kilometer von Südamerika entfernt. Trotz vieler...

Die Geschichte des Weihnachtsbaums: Von frostgeplagten Nordmännern und vergoldeten Kartoffeln
06.12.2017

Die Geschichte des Weihnachtsbaums: Von frostgeplagten Nordmännern und vergoldeten Kartoffeln

Der mit Abstand beliebteste Weihnachtsbaum in deutschen Wohnzimmern ist die Nordmann-Tanne. Weiche Nadeln, dunkelgrün und schön gewachsen wird die Tanne millionenfach zu den Feiertagen...

Mobile Bibliotheken: Von der Feldbücherei zum Bücherbus
01.11.2017

Mobile Bibliotheken: Von der Feldbücherei zum Bücherbus

Die Idee zur mobilen Bibliothek entstand bereits im 18. Jahrhundert, als die Feldbüchereien noch einen elitären Ansatz verfolgten und nur Offizieren offenstanden. Im deutsch...

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft
23.08.2017

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft

Regen als Kulturphänomen hatte und hat in der Menschheitsgeschichte unterschiedlichste Ausformungen und Einflüsse: Wir möchten an dieser Stelle von hydraulischen Gesellschaften...

Neue Virtuelle Ausstellung: „Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte“
13.07.2017

Neue Virtuelle Ausstellung: „Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte“

Der Erste Weltkrieg – nie zuvor ist ein Krieg so ausgiebig gefilmt, nie zuvor das Medium Film so systematisch zur Meinungslenkung instrumentalisiert worden. Die virtuelle Ausstellung...

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte
16.03.2017

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte

Als der amerikanische Paketservice 1913 seinen Dienst aufnimmt, sind sich Kunden und auch Mitarbeiter nicht ganz sicher, wie der Dienst konkret genutzt werden sollte. Was alles in...