Wir sind die DDB: Das Landesdenkmalamt Berlin

Altes Stadthaus – Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner, 2007
Altes Stadthaus – Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner, 2007

Denkmalpflege in Berlin bedeutet, dieses kulturelle Erbe zu erhalten, zu pflegen und zu entwickeln – und es allen Bürgerinnen und Bürgern wie Besuchern anschaulich zu machen. Denn die Bewahrung der städtebaulichen Vielfalt ist notwendige Voraussetzung für die kreative und kritische Auseinandersetzung mit Berlin in Gegenwart und Zukunft.

Seit 1995, nach Zusammenführung der Dienststellen aus dem Ost- und Westteil der Stadt, widmet sich das Landesdenkmalamt Berlin dieser Aufgabe. Es darf hierbei auf eine mehr als 200-jährige Tradition der Denkmalpflege in Berlin zurückblicken: Anfang des 19. Jahrhunderts legte Karl Friedrich Schinkel den Grund­stein zur systematischen Erfassung historischer Substanz, und eine Generation später trat Ferdinand von Quast das Amt des ersten Staatskonservators in Preußen an.

Unter dem Dach des Landesdenkmalamtes sind die Disziplinen Denkmalerfassung, Bau- und Gartendenkmalpflege sowie Bodendenkmalpflege einschließlich Archäologie, Bauforschung, Amtsrestaurator, Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation vereint. Umfassende Archivbestände erlauben ziel­gerichtete Recherchen und fundierte Auskünfte.

Grabung Jüdenhof – Landesdenkmalamt Berlin, Gunnar Nath, 2011
Grabung Jüdenhof – Landesdenkmalamt Berlin, Gunnar Nath, 2011

Das Landesdenkmalamt Berlin nimmt bezirksübergreifend denkmalpflegerische Fachaufgaben wahr. Es kooperiert hierbei mit den Bezirksämtern in Berlin, in denen die Unteren Denkmalschutzbehörden angesiedelt sind. Diese sind für alle Ordnungsaufgaben zuständig, etwa die Genehmigungsplanung, während das Landesdenkmalamt zum Beispiel für Zuschüsse und Steuerbescheinigungen Ansprechpartner ist.

Das Landes­denkmalamt bietet eine Reihe von Veranstaltungen und Schriften an. Hierzu zählen verschiedene Fachpublikationen, darunter die Berliner Bände der bundesweiten Denkmaltopographie, die langjährige Reihe Die Bauwerke und Kunstdenkmäler von Berlin, die Beiträge zur Denkmalpflege in Berlin und das Archäologische Jahrbuch Berlin-Brandenburg sowie ein umfassendes Internet-Angebot. Jährliche Höhepunkte sind der Tag des offenen Denkmals, der Berliner Denkmaltag und der Berliner Archäologentag.

Luisenstädtischer Kanal und Engelbecken – Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner, 2010
Luisenstädtischer Kanal und Engelbecken – Landesdenkmalamt Berlin, Wolfgang Bittner, 2010

Mehr Infos

www.berlin.de/landesdenkmalamt

Landesdenkmalamt Berlin

Altes Stadthaus

Klosterstraße 47

10179 Berlin

Alle Objekte des Landesdenkmalamts Berlin in der DDB

Zur Organisationsseite des Landesdenkmalamts Berlin in der DDB