Filtern

Archiv

Sonne, Bücher, Sog der Worte: Die Leipziger Buchmesse  und der Bibliothekskongress 2019
03.04.2019

Sonne, Bücher, Sog der Worte: Die Leipziger Buchmesse und der Bibliothekskongress 2019

War im Vorjahr die Leipziger Buchmesse noch im Schnee versunken und etliche Besucher durch die Wetterverhältnisse daran gehindert worden, an- bzw. abzureisen, zeigten sich die...

Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2019
18.03.2019

Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2019

Mittlerweile im fünften Jahr ist die DDB mit einem Stand auf der Leipziger Buchmesse vertreten und wie jedes Jahr freuen wir uns sehr auf vier spannende Messetage vom 21. – 24. März...

Berlin: Le Corbusier-Haus; Westfront; Landesarchiv Baden-Württemberg
17.07.2018

Performanz, Geschwindigkeit, neue Nutzungsszenarien – Modernisierung der Gesamtarchitektur sichert Zukunftsfähigkeit der DDB

Die Deutsche Digitale Bibliothek hat eine rundum erneuerte Systemarchitektur auf der Basis zukunftsweisender Technologien in Betrieb genommen und damit ihre technische Basis grundlegend...

„Wir leben mit und sind umgeben von Kulturerbe“: Ein Interview mit Dr. Uwe Koch
11.06.2018

„Wir leben mit und sind umgeben von Kulturerbe“: Ein Interview mit Dr. Uwe Koch

Die Europäische Kommission hat das Jahr 2018 als Themenjahr zum Europäischen Kulturerbe ausgerufen. Die Initiative hierfür stammt vom Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK),...

Ein bisschen Schnee, viele Bücher und wir mittendrin: Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2018
21.03.2018

Ein bisschen Schnee, viele Bücher und wir mittendrin: Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2018

Obwohl Schnee und Eis am Samstag vielen Besuchern den Messebesuch erschwerten oder ganz verweigerten, fanden insgesamt 270.000 Menschen vom 15.-18. März 2018 ihren Weg auf die Leipziger...

Worte für Vielfalt: Die Leipziger Buchmesse 2018 – Save the Date!
13.02.2018

Worte für Vielfalt: Die Leipziger Buchmesse 2018 – Save the Date!

„In bewegten Zeiten wird selbstverständlich zu vielen Themen diskutiert. Wir freuen uns darauf, Bühne für diese Diskussionen zu sein – mal laut, mal nachdenklich, mal launisch, aber...

Brandenburg.digital - Ein Beitrag von Ulf Preuß
16.01.2018

Brandenburg.digital - Ein Beitrag von Ulf Preuß

Unsere Publikation „Föderale Vielfalt – Globale Vernetzung: Strategien der Bundesländer für das kulturelle Erbe in der digitalen Welt“ (erschienen im September 2016) liefert erstmals...

Mobile Bibliotheken: Von der Feldbücherei zum Bücherbus
01.11.2017

Mobile Bibliotheken: Von der Feldbücherei zum Bücherbus

Die Idee zur mobilen Bibliothek entstand bereits im 18. Jahrhundert, als die Feldbüchereien noch einen elitären Ansatz verfolgten und nur Offizieren offenstanden. Im deutsch...

"Digitale Nachhaltigkeit": 2. Informationstag Brandenburg.digital
25.10.2017

"Digitale Nachhaltigkeit": 2. Informationstag Brandenburg.digital

Mehr als 120 interessierte Teilnehmer verfolgten den 2. Informationstag Brandenburg.digital unter dem Titel „Digitale Nachhaltigkeit“, der am 13. September 2017 in den Räumen der...

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft
23.08.2017

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft

Regen als Kulturphänomen hatte und hat in der Menschheitsgeschichte unterschiedlichste Ausformungen und Einflüsse: Wir möchten an dieser Stelle von hydraulischen Gesellschaften,...

Die Bilder der Digitalisierung II – „Föderale Vielfalt – Globale Vernetzung“
16.08.2017

Die Bilder der Digitalisierung II – „Föderale Vielfalt – Globale Vernetzung“

Fotograf und Filmwissenschaftler Jürgen Keiper hat bereits für die erste Publikation der Deutschen Digitalen Bibliothek „Der Vergangenheit eine Zukunft. Kulturelles Erbe in der...

Sprachliche Potenziale & Digitale Nachhaltigkeit: Das DGI-Forum und der 2. Informationstag Brandenburg.digital im September
17.07.2017

Sprachliche Potenziale & Digitale Nachhaltigkeit: Das DGI-Forum und der 2. Informationstag Brandenburg.digital im September

Save the Date: Im September ist die Deutsche Digitale Bibliothek auf dem DGI-Forum in Wittenberg und auf dem 2. Informationstag Brandenburg.digital in Potsdam!

Chroniken, Tiergeräusche und immer wieder Rigoletto: Die Leipziger Buchmesse 2017
03.04.2017

Chroniken, Tiergeräusche und immer wieder Rigoletto: Die Leipziger Buchmesse 2017

Der diesjährige Stand der Deutschen Digitalen Bibliothek ist in Halle 5, zwischen taz-Studio, einer kleinen Tischlerei, der Blogger-Lounge und dem Stand der Stadt Magdeburg. Viele...

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte
16.03.2017

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte

Als der amerikanische Paketservice 1913 seinen Dienst aufnimmt, sind sich Kunden und auch Mitarbeiter nicht ganz sicher, wie der Dienst konkret genutzt werden sollte. Was alles in...

Land Brandenburg verstetigt Koordinierungsstelle für Digitalisierung von Kulturgut
07.03.2017

Land Brandenburg verstetigt Koordinierungsstelle für Digitalisierung von Kulturgut

2012 wurde die Koordinierungsstelle Brandenburg-digital als zentraler Ansprechpartner für Institutionen in Brandenburg eingerichtet, um bei der Digitalisierung des Kulturgutes zu...

Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2017
28.02.2017

Die Deutsche Digitale Bibliothek auf der Leipziger Buchmesse 2017

Vom 23. bis 26. März werden sich insgesamt 2.100 Aussteller in über 3.200 Veranstaltungen auf der größten deutschen Publikumsmesse, der Leipziger Buchmesse, rund 260.000 Besuchern...

Eine kurze Geschichte des Mikrofilms und wie er Paris die Kommunikation ermöglichte
23.11.2016

Eine kurze Geschichte des Mikrofilms und wie er Paris die Kommunikation ermöglichte

Die Geschichte des Mikrofilms ist auch die Geschichte einiger sehr heroischer Brieftauben, deren Arbeitsumfeld während des Deutsch-Französischen Krieges 1870/71 sicherlich nicht zu den...

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche
04.08.2016

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche

Als Carl Nicolai Christiansen im Jahr 1864 auf Sylt geboren wird, dauert es nur noch zwei Jahre bis die Welt ihren ersten Schritt in Richtung des globalen Dorfs machen würde. Am 27....

Weltuntergang im Postkartenformat: Der Dresdner Maya-Codex – Eine Virtuelle Ausstellung
24.05.2016

Weltuntergang im Postkartenformat: Der Dresdner Maya-Codex – Eine Virtuelle Ausstellung

Bereits seit 1786 stellt das Buchmuseum der Sächsischen Landes- und Universitätsbibliothek (SLUB) den Maya-Codex aus – doch am Ende war es der amerikanische Regisseur Roland Emmerich...

Ein kurzer Rückblick auf die drei Frühjahrsmessen
20.04.2016

Ein kurzer Rückblick auf die drei Frühjahrsmessen

In der Woche vom 14.–20. März 2016 waren Mitarbeiter aus Frankfurt, Berlin und Stuttgart auf der CeBIT, dem Bibliothekskongress in Leipzig und auf der Leipziger Buchmesse mit Ständen,...