Filtern

Archiv

Der digitale Tellerrand 03: Das Virtuelle Migrationsmuseum - eine Reise durch Zeit und Raum
07.11.2018

Der digitale Tellerrand 03: "Das Virtuelle Migrationsmuseum - eine Reise durch Zeit und Raum"

In einer Reihe von Gastbeiträgen stellen wir zukünftig spannende Themen und Projekte von Daten- und Kooperationspartnern der Deutschen Digitalen Bibliothek vor: Sei es eine neue Art und...

Die Digitalisierung von Kulturgut im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
19.10.2017

Die Digitalisierung von Kulturgut im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Unsere Publikation „Föderale Vielfalt – Globale Vernetzung: Strategien der Bundesländer für das kulturelle Erbe in der digitalen Welt“ liefert erstmals einen umfassenderen Überblick...

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft
23.08.2017

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft

Regen als Kulturphänomen hatte und hat in der Menschheitsgeschichte unterschiedlichste Ausformungen und Einflüsse: Wir möchten an dieser Stelle von hydraulischen Gesellschaften,...

Neue Virtuelle Ausstellung: „Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte“
13.07.2017

Neue Virtuelle Ausstellung: „Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte“

Der Erste Weltkrieg – nie zuvor ist ein Krieg so ausgiebig gefilmt, nie zuvor das Medium Film so systematisch zur Meinungslenkung instrumentalisiert worden. Die virtuelle Ausstellung...

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte
16.03.2017

Die Erfindung der Post: Von speziellen Lieferungen, Erbgeneraloberstpostmeistern und was Thurn und Taxis damit zu tun hatte

Als der amerikanische Paketservice 1913 seinen Dienst aufnimmt, sind sich Kunden und auch Mitarbeiter nicht ganz sicher, wie der Dienst konkret genutzt werden sollte. Was alles in...

Das geht auf keine Kuhhaut! – Papyrus, Pergament und antike Bibliothekskriege
02.02.2017

Das geht auf keine Kuhhaut! – Papyrus, Pergament und antike Bibliothekskriege

Im Februar 2016 gab es einen Skandal in Großbritannien. Um Kosten zu sparen, sollte die doppelte Urschrift neuer Gesetzestexte für Parlament und Nationalarchiv nicht mehr auf Pergament...

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche
04.08.2016

Die selektive Geschichte einiger Seeleute, des Schiffbaus und dem Beginn einer Epoche

Als Carl Nicolai Christiansen im Jahr 1864 auf Sylt geboren wird, dauert es nur noch zwei Jahre bis die Welt ihren ersten Schritt in Richtung des globalen Dorfs machen würde. Am 27....

Wir sind die DDB: Das Institut für Stadtgeschichte in Frankfurt am Main - „Das Gedächtnis Frankfurts“
06.04.2016

Wir sind die DDB: Das Institut für Stadtgeschichte in Frankfurt am Main - „Das Gedächtnis Frankfurts“

Das Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main, bis 1992 „Stadtarchiv“ genannt, ist eines der bedeutendsten deutschen Kommunalarchive und blickt auf eine belegbare Historie von rund...

Neue Virtuelle Ausstellung: „Vom Privilegienbrief zum Bundesverfassungsgericht – Eine Virtuelle Ausstellung zum 300. Geburtstag der Stadt Karlsruhe“
14.10.2015

Neue Virtuelle Ausstellung: „Vom Privilegienbrief zum Bundesverfassungsgericht – Eine Virtuelle Ausstellung zum 300. Geburtstag der Stadt Karlsruhe“

Aus heutiger Perspektive brachte sich Karlsruhe bereits in seiner Anfangszeit ins Spiel für die Entwicklungen von Recht und Rechtsprechung, die von dieser Stadt ausgehen sollten.

Als Osten noch oben war: Historische Land- und Seekarten in der Deutschen Digitalen Bibliothek
04.09.2015

Als Osten noch oben war: Historische Land- und Seekarten in der Deutschen Digitalen Bibliothek

„Norden ist oben“: Die heute selten hinterfragte Konvention auf Land- und Seekarten die Himmelsrichtung Norden am oberen Kartenrand zu definieren, ist tatsächlich eine relativ junge...

70 Jahre Kriegsende – Zeithistorische Dokumente in der Deutschen Digitalen Bibliothek
08.05.2015

70 Jahre Kriegsende – Zeithistorische Dokumente in der Deutschen Digitalen Bibliothek

Die bedingungslose Gesamtkapitulation Deutschlands wurde im Alliierten Hauptquartier in Reims am 7. Mai 1945 und im Sowjetischen Hauptquartier in Berlin-Karlshorst in der Nacht des 8....

Wir sind die DDB: Das Stadtarchiv Speyer
04.02.2015

Wir sind die DDB: Das Stadtarchiv Speyer

Das Stadtarchiv Speyer bildet im Rahmen der Abteilung Kulturelles Erbe der Stadt Speyer die städtische Überlieferung für die Zukunft, besonders für zukünftige Forschungen, aber auch für...

Wir sind die DDB: Das Bundesarchiv
21.01.2015

Wir sind die DDB: Das Bundesarchiv

Das Bundesarchiv macht die zentralen Quellen zur jüngeren deutschen Geschichte für die Benutzung zugänglich. Es übernimmt und verwahrt Unterlagen in analoger und digitaler Form, die bei...