Filtern

Archiv

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft
23.08.2017

Eine kurze Kulturgeschichte des Regens oder Warum der Regen der Demokratie hilft

Regen als Kulturphänomen hatte und hat in der Menschheitsgeschichte unterschiedlichste Ausformungen und Einflüsse: Wir möchten an dieser Stelle von hydraulischen Gesellschaften,...

Die Geschichte des Regenschirms und seiner sozialen Konsequenzen
09.09.2016

Die Geschichte des Regenschirms und seiner sozialen Konsequenzen

Es begann mit Spott, Beleidigungen und geworfenem Müll, als der Engländer Jonas Hanway in den frühen 1750ern von einer Frankreichreise zurückkehrte und im verregneten London mit seinem...

Neue Sammlungen: „Die Welt des Tabaks“ der Alfred Ehrhardt Stiftung
31.03.2015

Neue Sammlungen: „Die Welt des Tabaks“ der Alfred Ehrhardt Stiftung

„Die Welt des Tabaks“ ist ein Auftragsfilm, den Alfred Ehrhardt 1956 für die Firma Reemtsma drehte. Ehrhardt begleitet den Weg des Tabaks von der Saat und Ernte in Ländern wie Rhodesien...

Wir sind die DDB: Die Alfred Ehrhardt Stiftung
17.03.2015

Wir sind die DDB: Die Alfred Ehrhardt Stiftung

Die Alfred Ehrhardt Stiftung widmet sich der wissenschaftlichen Erschließung des Werks von Alfred Ehrhardt, als Fotograf und Kulturfilmer ein herausragender Vertreter der Neuen...

The website encountered an unexpected error. Please try again later.