Archivportal-D bald mit thematischem Zugang zur Weimarer Republik

Ein Beitrag von Nils Meyer (Archivportal-D)

In den nächsten anderthalb Jahren wird das Archivportal-D um einen neuen thematischen Zugang erweitert. Bisher können Nutzende auf http://www.archivportal-d.de entweder mit der Archivsuche einzelne Archive und ihre Bestände erkunden oder über den Suchschlitz eine Volltextrecherche durchführen. Künftig sollen Nutzende darüber hinaus die Möglichkeit haben, Quellen zu ausgewählten Themenbereichen zu recherchieren und nach inhaltlichen Kriterien zu filtern.

In dem aktuellen Pilotprojekt wird ein erster Zugang zum Thema „Weimarer Republik“ erarbeitet. Über eine Themengliederung und ein Schlagwortvokabular können Nutzende in diesem Zugang nach Archivgut zu verschiedenen Themenbereichen suchen. Mit einer geografischen Auswahl kann die Suche außerdem auf einzelne Regionen der Weimarer Republik eingeschränkt werden. Anforderungen und Konzepte der Geschichtswissenschaft und der Digital Humanities sollen dabei bei der Erstellung der neuen thematischen Suchmöglichkeiten mit einbezogen werden.

Für die Zuordnung der Quellen zur Themengliederung werden neue digitale Werkzeuge entwickelt, darunter auch ein Algorithmus, der die Erschließungsdaten der einzelnen Archivalien analysiert, sie mit externen Datenquellen, wie beispielsweise Wikidata und Wikipedia vergleicht, und automatisch Vorschläge für die thematische Zuordnung macht. Diese Werkzeuge sollen das Fachpersonal in den Archiven dabei unterstützen, mehr Archivalien für den neuen thematischen Zugang verfügbar zu machen. Auch Nutzende sollen künftig Zugriff auf diese Werkzeuge erhalten und so an der Verbesserung des Angebots mitwirken können.

Als Grundlage für das Pilotprojekt „Weimarer Republik“ dienen die Digitalisierungsprojekte „Weimar – die erste deutsche Demokratie“ des Bundesarchivs und „Von der Monarchie zur Republik“ des Landesarchivs Baden-Württemberg. Weitere Bestände zum Thema „Weimarer Republik“ sollen nach Projektende hinzukommen. – Andere Archiveinrichtungen sind herzlich eingeladen sich mit ihren Beständen zu beteiligen!

"Der 6. Juni bestimmt unser nächstes Schicksal!" Allgemeiner Aufruf zur Teilnahme an der Reichstagswahl, Landesarchiv Baden-Württemberg (CC BY 3.0 Deutschland)

Ausblick

Später sollen weitere thematische Zugänge zu verschiedenen anderen Themengebieten entstehen – sowohl im Archivportal-D als auch in der DDB. Im Rahmen des aktuellen Projekts werden hierzu die technischen Grundlagen geschaffen.

Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert und läuft noch bis zum 31. Mai 2020. Projektpartner sind das Bundesarchiv, das Landesarchiv Baden-Württemberg, die Deutsche Nationalbibliothek (für die Projektkoordination der DDB) und FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur.

Aktueller Hinweis: Am 19.03.2019 findet im Bundesarchiv Koblenz ein öffentlicher Workshop zur Themensystematik „Weimarer Republik“ statt. Nutzen Sie die Gelegenheit mitzugestalten! Bringen Sie Ihr Wissen, Ihre Wünsche und Ideen für den neuen Themenzugang ein. Jetzt anmelden bis zum 08. März 2019 per Mail an nils.meyer [at] la-bw.de.

Informationen zum Workshop unter: http://www.bundesarchiv.de/DE/Content/Veranstaltungen/2019-03-19_workshop-weimar.html

Weitere Informationen zum Projekt beim Landesarchiv Baden-Württemberg: https://www.landesarchiv-bw.de/web/63525